Nachhaltig reisen
Verantwortung leben

Durch Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement
das Klima schützen und Kosten sparen

Seit 20 Jahren initiiert und fördert Lufthansa City Center weltweit verschiedene Maßnahmen in den Bereichen Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung. Dem schließen wir uns als Partner natürlich an und berücksichtigen zur Schonung von Ressourcen auf Wunsch Umweltaspekte bereits bei Ihrer Reiseplanung. So bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den CO2-Ausstoß über Klimaschutzprojekte zu kompensieren und unterstützen Ihr Unternehmen von der umfassenden CO₂-Bilanzierung von Geschäftsreisen bis hin zu maßgeschneiderten Maßnahmen im Travel Management.

Unser Angebot. Ihre Vorteile.

Reporting und Kompensation

Sie erhalten detaillierte, übersichtliche und transparente Aufstellungen Ihrer Emissionen aus allen Teilbereichen der Geschäftsreisen. Die Berechnung erfolgt nach den anerkannten internationalen Standards und auch die Kompensation ist nach den höchsten Standards der UN zertifiziert. Der Kompensationsbetrag wird ausschließlich in sogenannte „Gold Standard Klimaschutzprojekte“ für CO2 Einsparungen eingebracht, d.h. in Projekte, die die nachhaltige Entwicklung durch den Einsatz erneuerbarer Energien oder Energieeffizienz fördern.

Die Vorteile im Überblick
  • Verursachungsgerechte Zuordnung von Emissionen und Kosten durch vollständige Erfassung aller Geschäftsreisebereiche
  • Identifikation und Erschließung von Einsparpotentialen
  • Langzeitvergleichbarkeit durch konsistente Methodik und weltweite Anwendbarkeit
  • Minderung der geschäftsreisebedingten CO2-Emissionen
  • CSR und Markenbranding
  • Glaubhafter Klimaschutz und Förderung nachhaltiger Entwicklung (SDGs)
CO2-Bilanzierung

Lufthansa City Center setzt auf die strengen Standards des Verbands Deutsches Reisemanagement (VDR). Damit lassen sich die CO2-Emissonen genau bilanzieren, vergleichen und einordnen und im Nachhaltigkeitsbericht darstellen. Die Methode erfasst nicht nur Flug, sondern auch Auto, Bahn, Hotel und Veranstaltungen.

Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Umweltmanagementpolitik

Die Erhaltung und Förderung der natürlichen und sozio-kulturellen Ressourcen für künftige Generationen ist eine Grundvoraussetzung für einen zukunftsfähigen (Geschäftsreise-)Tourismus.

Lufthansa City Center verpflichtet sich daher, den Umweltschutz als einen festen Bestandteil in die unternehmerische Tätigkeit zu verankern. Dabei stellen wir die Vermeidung von Umweltbelastungen und die Verbesserung der Umweltleistung in den Vordergrund. Ziel ist es, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit unter Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen Forderungen in Einklang zu bringen.

Zertifiziertes Umwelt- und Qualitätsmanagement

Das Engagement im Sinne von Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist wichtiger Bestandteil des hohen Qualitätsanspruches und der verantwortungsbewussten Unternehmensphilosophie von Lufthansa City Center.


Die erfolgreiche Umweltarbeit des global agierenden Franchisesystems wird durch externe Gutachter der Dekra Certification GmbH bestätigt: Lufthansa City Center wird jährlich nach den international gültigen Standards für Umweltmanagement DIN ISO 14001 zertifiziert.